Degenerationsprozesse

Massive Verschleißerscheinungen im Bereich der Wirbelsäule führen unter anderem zu einem Funktionsverlust der Wirbelbogengelenke. Dies bedeutet für die Patienten das Auftreten von Schmerzen bei allen Bewegungen.

Symptome sind ständige, heftige, bewegungsabhängige Rückenschmerzen, die mit einer ausstrahlenden Schmerzsymptomatik einhergehen. Im Bereich der Wirbelsäule finden sich heftige Druck- und Klopfschmerzen.

Durch moderne Operationsverfahren, die erst nach dem Einsatz aller konservativen Verfahren zur Anwendung kommen, können die Patienten meist bereits nach dem 3. Tag schon wieder aufstehen, eine Entlassung aus dem Krankenhaus ist schon nach ca. 14 Tagen möglich und eine Reha-Behandlung nicht erforderlich.

hier ausführliche Infos über Degenerationsprozesse an der Wirbelsäule