Wirbelgleiten ( Spondylolisthesis )

Diese häufige Ursache von Wirbelsäulenbeschwerden wird durch eine Spaltbildung zwischen Wirbelbogen und Wirbelkörper hervorgerufen. Die Spaltbildung findet man bei 8-9 % der Bevölkerung, doch zu einem tatsächlichen Gleiten kommt es nur bei 2-3 % der Betroffenen.

Symptome: Massive Schmerzen und erhebliche Lähmungserscheinungen. Moderne Operationsverfahren führen zu einer Korrektur der Wirbelverschiebung und durch die Stabilisierung des Bewegungssegmentes zu einer deutlichen Beschwerdebesserung.

Konservative und operative Therapie der Spondylolisthesis

Historische Betrachtung der Behandlung der Spondylolisthesis mit Literaturangaben